Ute Gianni startete ihre berufliche Laufbahn in der Gesundheitskommunikation 1994 bei der PR-Agentur Edelman in Frankfurt. 1998 wechselte sie zu Fleishman-Hillard Germany, wo sie unter anderem als Vice President für den Launch von Viagra in Deutschland verantwortlich war. 2000 gründete sie ihre eigene Agentur. 

 

Die Kommunikationsexpertin verfügt über breite Erfahrungen in zahlreichen medizinischen Indikationen.

 

"Ich lege sehr großen Wert darauf, dass Kommunikationskonzepte inhaltlich fundiert und auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt sind. Langfristigkeit und Nachhaltigkeit sind für mich wichtige Ziele bei der Kommunikation."